• Vollzeit
  • Bremen

Webseite Klinikum Bremen-Mitte

Das Klinikum Bremen-Mitte ist Bremens Maximalversorger und versorgt seit über 170 Jahren Menschen weit über die Stadtgrenzen hinaus. Das neu errichtete Krankenhaus mitten in der Stadt ist bekannt für seine spezialisierte Innere Medizin, die vielen chirurgischen Fachbereiche und eine der modernsten Kinderkliniken Deutschlands – Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit gehen hier Hand in Hand. Das Klinikum Bremen-Mitte gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Finden Sie bei uns genau Ihren Job in unserer Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie als

Ärztin/Arzt in Weiterbildung (m/w/d) – Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Die umfassenden Leistungen unserer Klinik gehen über den Bereich der mikrochirurgischen Rekonstruktion bis hin zur Maximalversorgung von Erkrankungen im Kopf-Hals-Bereich. Durch unser breites Angebot an modernen Therapie- und Behandlungsverfahren sind wir eine Klinik mit überregionaler Bedeutung. Sie wollen von einer strukturierten Weiterbildung profitieren? Dann bringen Sie Ihre Interessen und Ihr Wissen ab dem 01.11.2022 gerne bei uns ein und absolvieren Sie Ihre Weiterbildung im Klinikum Bremen-Mitte. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Perspektiven
  • abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit mit 40 Std./Woche und 31 Tagen Urlaub
  • befristeter Arbeitsvertrag für die Dauer der Weiterbildung mit der Option der unbefristeten Übernahme
  • intensive Begleitung und Einarbeitung in einem kollegialen, motivierten und interdisziplinären Team
  • Erlangung der Zusatzbezeichnung Plastische Operationen, Promotionsmöglichkeit
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung (z.B. KiTa, Kindernotbetreuung, Beratung Pflegebedürftigkeit)
  • attraktives Gehalt nach dem TV-Ärzte/VKA (EG I), zusätzliche Altersversorgung (VBL), Jobticket
Ihr Profil
  • deutsche ärztliche Approbation und idealerweise zahnärztliche Approbation
  • strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Flexibilität
  • empathisch und kommunikativ
Ihre Aufgaben
  • operative Versorgung, Nachsorge und Visite von stationären Patienten (m/w/d)
  • Notfallversorgung im Rahmen des Dienstmodells, geregelter Einsatz im Früh-, Spät- und Rufdienst
  • Mitwirkung im Rahmen des zertifizierten Kopf-Hals-Tumorzentrums
  • Interkollegiale Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachbereichen
Kontakt/Bewerbung

Prof. Dr. Dr. Jan Rustemeyer– Klinikdirektor– freut sich auf ein persönliches Kennenlernen und beantwortet Ihre Fragen unter 0421 497-71701. Ihre Bewerbung schicken Sie gerne bis 30.09.2022 an jan.rustemeyer@klinikum-bremen-mitte.de.

Klinikum Bremen-Mitte, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, St.-Jürgen-Str. 1, 28205 Bremen.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Alle Jobs, alle Infos, alle Benefits unter www.gesundheitnord.de.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an jan.rustemeyer@klinikum-bremen-mitte.de