• Vollzeit
  • Stuttgart

Webseite Klinikum Stuttgart, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastisch-ästhetische Operationen

Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

Ihre Aufgaben
  • MKG- Ärztliche Tätigkeit in Ambulanzen, Stationen und OP
  • Konsiliardienst
  • MKG-Ärztlicher Bereitschaftsdienst
  • Mitarbeit im zahnärztlichen Bereitschaftsdienst
  • Mitarbeit in Spezialsprechstunden
  • Selbstständige Bearbeitung von Projekten u. spezieller fachspezifischen Aufgaben
  • Gutachtentätigkeit
  • gelegentliche Vortragstätigkeit
Ihr Profil
  • zahnärztliche und ärztliche Approbation
  • Berufseinsteiger/In oder ärztliche/zahnärztliche Berufserfahrung
  • Körperliche und psychische Belastbarkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
Unser Angebot

Vollzeitstelle zur Weiterbildung in der MKG-Chirurgie. Strukturierter Einsatz im ambulanten, stationären und operativen Bereich im Regel- und Bereitschaftsdienst. Volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach MKG und die Zusatzbezeichnung plastische Operationen liegen vor. Das Spektrum unserer Klinik umfasst sämtliche Gebiete der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. DKG zertifiziertes Kopf-Hals-Tumorzentrum. Es sind alle wesentlichen medizinischen Fachdisziplinen einschl. Kinderkrankenhaus im Klinikum vertreten. Unsere MKG-Station verfügt über eine eigene Überwachungseinheit. Fachgebundene Röntgenabteilung, zahntechnisches Labor, umfangreiche kieferchirurgische Ambulanzen. Konsiliardienst in allen Bereichen des Klinikums. Eine fundierte Ausbildung in interessantem und vielseitigem Aufgabengebiet, kooperative Zusammenarbeit und die Integration in ein harmonisches Team, innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung und eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennzahl 1-22-078 an das

Klinikum Stuttgart,
Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Plastisch-Ästhetische Operationen,
Zentrum für Implantologie
Prof. Dr. Dr. Benedicta Beck-Broichsitter
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Dr. Beck-Broichsitter unter 0711 278-33331 zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Um sich für dieses Angebot zu bewerben, besuchen Sie bitte www.klinikum-stuttgart.de.